10.968
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Hausverwaltung im Kreis Gotha

Infos zu Vanen Haus- & Grundstücksverwaltung

Vanen Haus- & Grundstücksverwaltung

Stauffenbergallee 15
99086 Erfurt


Infos und Angebote



Geld verdienen im Nebenjob
Anzeige


Thüringen


Jetzt als Hausverwalter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
99100 Dachwig Bienstädt, Dachwig, Döllstädt, Gierstädt, Großfahner, Kleinfahner, Zimmernsupra
99192 Nottleben Apfelstädt, Gamstädt, Ingersleben, Kleinrettbach, Kornhochheim, Marienthal, Neudietendorf, Nottleben, Osterberg
99330 Gräfenroda Crawinkel, Frankenhain, Gräfenroda, Liebenstein
99867 Gotha Boilstädt, Gotha, Siebleben, Sundhausen, Uelleben
99869 Goldbach Ballstädt, Brüheim, Bufleben, Cobstädt, Ebenheim, Eberstädt, Emleben, Eschenbergen, Friedrichswerth, Friemar, Goldbach ...
99880 Waltershausen Aspach, Fröttstädt, Hörselgau, Langenhain, Laucha, Mechterstädt, Metebach, Neufrankenroda, Schnepfenthal, Teutleben, Trügleben ...
99885 Ohrdruf Luisenthal, Ohrdruf, Wölfis
99887 Gräfenhain Georgenthal, Gräfenhain, Herrenhof, Hohenkirchen, Nauendorf, Petriroda
99891 Emsetal Fischbach, Schmerbach, Schwarzhausen, Tabarz, Winterstein
99894 Friedrichroda Altenbergen, Catterfeld, Cumbach, Engelsbach, Ernstroda, Finsterbergen, Friedrichroda, Gospiteroda, Leina, Schönau v d Walde, Wipperoda
99897 Tambach-Dietharz Tambach-Dietharz
99958 Tonna Burgtonna, Großvargula, Gräfentonna

Wussten Sie schon?

Gotha - Infos zu Hausverwaltung - Gemeinschaftseigentum

Hausverwaltung / Hausverwalter

 

Von einer Hausverwaltung betreutes Wohneigentum kann generell in zwei Abschnitte unterteilt werden. Hierbei ist es wichtig zwischen Sonder- und Gemeinschaftseigentum zu unterscheiden. Gemeinschaftseigentum ist als solches, dem Namen nach zu erahnen, der Gemeinschaft insgesamt von Nutzen und deren Verantwortlichkeit unterstellt. Im Zweifel gilt: Jenes Eigentum welches keiner der beiden Kategorien zugewiesen werden kann, ist grundsätzlich als Gemeinschaftseigentum zu deklarieren. Weiterhin gelten Grundstücke und alle Anlagen des Gebäudes die der Wohngemeinschaft als Ganzes dienlich sind, und/oder für den reibungslosen Ablauf des normalen Wohnbetriebes unabdingbar, als Gemeinschaftseigentum. Analog hierzu verhalten sichg Dach, Treppenhaus, Fahrstuhl, Eingangstür etc.. Um sicher zu gehen nicht eindeutig definierbare Gebäudeteile gesetzeskonform zu behandeln sollte die Hausverwaltung sich genauestens informieren.