10.611
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Hausverwaltung im Kreis Helmstedt

Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Hausverwaltung oder zu einem Hausservice zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Niedersachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Niedersachsen


Jetzt als Hausverwalter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
38154 Königslutter am Elm Beienrode, Boimstorf, Bornum, Brunsleberfeld, Glentorf, Groß Rode, Groß Steinum, Klein Steimke, Königslutter, Lauingen, Lelm ...
38165 Lehre Beienrode, Essehof, Essenrode, Flechtorf, Groß Brunsrode, Klein Brunsrode, Lehre, Wendhausen
38350 Helmstedt Barmke, Buschhaus, Emmerstedt, Helmstedt, Wolsdorf
38364 Schöningen Esbeck, Hoiersdorf, Schöningen
38368 Grasleben Ahmstorf, Grasleben, Heidwinkel, Mariental, Querenhorst, Rennau, Rottorf
38372 Büddenstedt Büddenstedt, Offleben, Reinsdorf, Tagebau
38373 Süpplingen Frellstedt, Süpplingen
38376 Süpplingenburg Süpplingenburg
38378 Warberg Kißleberfeld, Warberg
38384 Gevensleben Gevensleben, Watenstedt
38388 Twieflingen Dobbeln, Twieflingen, Wobeck
38458 Velpke Meinkot, Velpke, Wahrstedt
38459 Bahrdorf Bahrdorf, Mackendorf, Rickensdorf, Saalsdorf
38464 Groß Twülpstedt Groß Sisbeck, Groß Twülpstedt, Klein Sisbeck, Klein Twülpstedt, Papenrode, Rümmer, Volkmarsdorf
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Helmstedt - Instandhaltung

Hausverwaltung / Hausverwalter

Da eine Hausverwaltung gesetzlich und vertraglich verpflichtet ist die Instandhaltung der Gebäude innerhalb ihrer Zuständigkeit zu gewährleisten, stellt sich natürlich die Frage inwiefern dies finanziell von statten geht. Eine verantwortungsvolle Hausverwaltung denkt natürlich mit und legt sich eine Rücklage für diese Aufgaben an. Es gibt verschiedene Möglichkeiten diese zu berechnen. Abhängig von der Aufgabe die es zu bewältigen gibt, werden Preise angesetzt die sich prozentual nach den ursprünglichen Anschaffungskosten richten. Weiterhin berücksichtigt man hier die Lebensdauer der in Stand zu haltenden Bauteile. Eine weitere Option dies zu berechnen ist die Peters`sche Formel, welche sich aus den Baukosten, dem Gemeinschaftseigentum, der Wohnfläche und zweier fixer Variablen zusammensetzt.