10.617
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Hausverwaltung in Rheinböllen, Boppard im Kreis Rhein-Hunsrück-Kreis

Infos zu Hausverwaltung Fox

Hausverwaltung Fox

Lärchenweg 4
55490 Gemünden


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Rheinland-Pfalz


Jetzt als Hausverwalter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
55430 Urbar Dellhofen, Engehöll, Langscheid, Oberwesel, Perscheid, Urbar, Weiler-Boppard
55432 Niederburg Damscheid, Niederburg
55469 Simmern Altweidelbach, Belgweiler, Bergenhausen, Birkenhof, Budenbach, Heidehof, Holzbach, Horn, Klosterkumbd, Mutterschied, Nannhausen ...
55471 Tiefenbach Biebern, Fronhofen, Keidelheim, Külz, Kümbdchen, Neuerkirch, Ravengiersburg, Reich, Sargenroth, Tiefenbach, Wüschheim
55481 Dillendorf Dillendorf, Hecken, Kirchberg, Kludenbach, Lindenschied, Maitzborn, Metzenhausen, Nieder Kostenz, Ober Kostenz, Reckershausen, Rödern ...
55487 Sohren Dill, Laufersweiler, Niedersohren, Sohren, Sohrschied
55490 Gemünden Gehlweiler, Gemünden, Henau, Mengerschied, Rohrbach, Wildburg, Woppenroth
55491 Büchenbeuren Büchenbeuren, Niederweiler, Scheid, Wahlenau
55494 Rheinböllen Benzweiler, Dichtelbach, Erbach, Liebshausen, Mörschbach, Rheinböllen, Wahlbach
55497 Schnorbach Ellern, Schnorbach
56154 Boppard Bad Salzig, Boppard, Buchenau, Buchholz, Herschwiesen, Hirzenach, Holzfeld, Hübingen, Oppenhausen, Rheinbay, Udenhausen ...
56281 Emmelshausen Dörth, Emmelshausen, Hungenroth, Karbach, Schwall
56291 Leiningen Badenhard, Bickenbach, Birkheim, Hausbay, Kehlenmühle, Kisselbach, Laudert, Leiningen, Lingerhahn, Maisborn, Mühlpfad ...
56329 Sankt Goar Biebernheim, Fellen, Gründelbach, St Goar, Werlau
56869 Mastershausen Mastershausen

Wussten Sie schon?

Rhein-Hunsrück-Kreis - Instandhaltung

Hausverwaltung / Hausverwalter

Da eine Hausverwaltung gesetzlich und vertraglich verpflichtet ist die Instandhaltung der Gebäude innerhalb ihrer Zuständigkeit zu gewährleisten, stellt sich natürlich die Frage inwiefern dies finanziell von statten geht. Eine verantwortungsvolle Hausverwaltung denkt natürlich mit und legt sich eine Rücklage für diese Aufgaben an. Es gibt verschiedene Möglichkeiten diese zu berechnen. Abhängig von der Aufgabe die es zu bewältigen gibt, werden Preise angesetzt die sich prozentual nach den ursprünglichen Anschaffungskosten richten. Weiterhin berücksichtigt man hier die Lebensdauer der in Stand zu haltenden Bauteile. Eine weitere Option dies zu berechnen ist die Peters`sche Formel, welche sich aus den Baukosten, dem Gemeinschaftseigentum, der Wohnfläche und zweier fixer Variablen zusammensetzt.