10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Hausverwaltung in Villingen-Schwenningen, Donaueschingen im Kreis Schwarzwald-Baar-Kreis

Infos zu Hausverwaltung Zacke GmbH

Hausverwaltung Zacke GmbH

Klosterring 4
78050 Villingen-Schwenningen


Infos und Angebote




Baden-Württemberg


Jetzt als Hausverwalter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
78052 Villingen-Schwenningen Herzogenweiler, Marbach, Obereschach, Pfaffenweiler, Rietheim, Schilterhäusle, Tannheim, Villingen, Weilersbach, Zollhaus
78056 Villingen-Schwenningen Mühlhausen, Schwenningen, Weigheim
78073 Bad Dürrheim Aasen, Bad Dürrheim, Biesingen, Hochemmingen, Oberbaldingen, Sunthausen, Unterbaldingen, Öfingen
78078 Niedereschach Fischbach, Kappel, Niedereschach, Schabenhausen
78083 Dauchingen Dauchingen, Ebersteinerhof
78086 Brigachtal Bad Dürrheim, Kirchdorf, Klengen, Überauchen
78098 Triberg Gremmelsbach, Nußbach, Schonach, Schönwald, Stadtgebiet, Triberg
78112 St. Georgen Brigach, Langenschiltach, Oberkirnach, Peterzell, Schoren, Sommerau, Stadtgebiet, Stockburg
78120 Furtwangen Gütenbach, Linach, Neukirch, Rohrbach, Schönenbach, Stadtgebiet
78126 Königsfeld Buchenberg, Burgberg, Erdmannsweiler, Königsfeld, Neuhausen, Weiler
78147 Vöhrenbach Eisenbach, Hammereisenbach-Bregenbach, Langenbach, Stadtgebiet, Urach
78166 Donaueschingen Aasen, Donaueschingen, Grüningen, Hammereisenbach, Heidenhofen, Hubertshofen, Hüfingen, Neudingen, Pfohren, Wolterdingen
78176 Blumberg Achdorf, Aselfingen, Blumberg, Epfenhofen, Eschach, Fützen, Hondingen, Kommingen, Neuhaus, Nordhalden, Opferdingen ...
78183 Hüfingen Behla, Fürstenberg, Hausen vor Wald, Hüfingen, Mundelfingen, Sumpfohren
78199 Bräunlingen Bruggen, Bräunlingen, Döggingen, Mistelbrunn, Unterbränd, Waldhausen

Wussten Sie schon?

Schwarzwald-Baar-Kreis - Infos zu Hausverwaltung - Gemeinschaftseigentum

Hausverwaltung / Hausverwalter

 

Von einer Hausverwaltung betreutes Wohneigentum kann generell in zwei Abschnitte unterteilt werden. Hierbei ist es wichtig zwischen Sonder- und Gemeinschaftseigentum zu unterscheiden. Gemeinschaftseigentum ist als solches, dem Namen nach zu erahnen, der Gemeinschaft insgesamt von Nutzen und deren Verantwortlichkeit unterstellt. Im Zweifel gilt: Jenes Eigentum welches keiner der beiden Kategorien zugewiesen werden kann, ist grundsätzlich als Gemeinschaftseigentum zu deklarieren. Weiterhin gelten Grundstücke und alle Anlagen des Gebäudes die der Wohngemeinschaft als Ganzes dienlich sind, und/oder für den reibungslosen Ablauf des normalen Wohnbetriebes unabdingbar, als Gemeinschaftseigentum. Analog hierzu verhalten sichg Dach, Treppenhaus, Fahrstuhl, Eingangstür etc.. Um sicher zu gehen nicht eindeutig definierbare Gebäudeteile gesetzeskonform zu behandeln sollte die Hausverwaltung sich genauestens informieren.